Tag Archives: Vitamin K2

Vitamin K2 und K1– Ein Stoff für eine bessere Insulinsensitivität?
Vitamin K2, ein fettlösliches Vitamin, welches gegen Arterienverkalkung helfen/vorbeugen soll und wichtig ist für unsere Knochen. Es modifiziert Proteine und ist wichtig für Kalziumtransport und Kalziumbindung im Zusammenhang mit wichtigen Proteinen. Aber für die Insulinsensitivität, also wie gut unsere Zellen auf Insulin reagieren? Eine Studie (placebokontrolliert) zeigte, dass K2 (30 mg MK-4) als Supplement über 4 Wochen bei jungen Männern die Insulinsensitivität erhöhte über den Osteocalcinstoffwechsel (Spekulation) [1] ► ,,To summarize, we have demonstrated for the first time that vitamin K2 supplementation for 4 weeks increased insulin sensitivity in healthy young men, which seems to be related...
Read more
Vitamin-K bzw. K2 & Osteoporose: Mythos oder Realität? Weitere Infos zu Vitamin-K
Vitamin-K ist ein fettlösliches Vitamin, 1929 schon entdeckt von Henrik Dam. Vitamin-K und K2 sind wichtig und besonders K2, was wir z.B. im Eigelb (tierische Produkte weitgehend) finden oder in Natto (Sojaprodukt) ist wichtig als Aktivator (carboxyliert Proteine) von Proteinen, die uns Vorteile bringen sollen. Vitamin-K ist wichtig für die Blutgerinnung (Leber nutzt es für Gerinnungsfaktoren) und K2 soll für die Knochengesundheit wichtig sein, so ließt man es oft. Das normale Vitamin-K1 finden wir z.B. im Gemüse. Laut der neuen Arbeit ist Vitamin-K (ich denke K2 eher) wichtig für die Carboxylierung (Aktivierung) von...
Read more