Pflanzliche Proteine Vs. tierische Proteine – Leucin, eine Aminosäure, die wichtig ist für die Proteinsynthese (Muskelaufbau) berechnen nach Proteinquelle.

Sagen wir, du willst mind. 3 g Leucin pro Proteinmalzeit haben, dann macht es Sinn, sich die Tabelle anzuschauen und wie viel Leucin (BCAA) man in der Quelle findet.

Z.B. Whey enthält für den Proteinanteil 13.6% Leucin. Für 3 g Leucin brauchen wir also 23 g Wheyprotein, reines Protein.

Z.B. Soja hat nur 8% Leucinanteil und hier brauchen wir eine Proteinmenge von 37.5 g.

 Beide Werte muss man dann in Pulver oder Portionen umrechnen. Man sieht auch, wie unterschiedlich die essentiellen Aminosäuren verteilt sind.

Screenshot (1499)

Quelle: The Skeletal Muscle Anabolic Response to Plant- versus Animal-Based Protein Consumption – http://jn.nutrition.org/content/145/9/1981/T3.expansion.html

 

Related Posts