Fleisch und Krebs (Update)

Cooked chicken fillets

Fleisch und Krebs? Was wirklich mit Krebs in Verbindung steht !

Der Lifestyle um die Ernährung herum ist ein größerer Risikofaktor für Krebs als ein Lebensmittel.

Übergewicht erhöht das Darmkrebsrisiko um 19%

Regelmäßige körperliche Aktivität senkt das Darmkrebsrisiko um 24%

Ballaststoffe, über 20 g täglich, senken das Darmkrebsrisiko um 25%

525 ml Milch täglich reduziert das Risiko für Darmkrebs um 26%

Fazit: Es ist nicht das Fleisch, das Vitamine und Mineralien enthält und Fette, die sogar im Olivenöl zu finden sind, sondern der Lifestyle (Rauchen, Stress, Inaktivität, Gewicht, Alkohol). Wer zum Fleisch (über den Tag verteilt) genug Ballaststoffe isst (Gemüse, Leinsamen, Vollkornprodukte, Obst, etc.) der lebt nicht ungesünder.

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/25619144

Related Posts